LNG-Tankstelle finden – das Netz heute & in der Zukunft

Um LNG-Tankstellen sinnvoll zu nutzen, braucht es im Jahr 2020 noch eine ausgeklügelte Streckenplanung. Doch der Ausbau des europaweiten Netzes schreitet voran – und orientiert sich dabei auch am konkreten Bedarf der Unternehmenskunden. Hier finden Sie eine Übersicht über vorhandene Tankstellen in Deutschland sowie hilfreiche Informationen, um die Diesel-Alternative LNG möglichst effizient als Treibstoff nutzen können.

Inhalt:

 

Wie viele LNG-Tankstellen gibt es in Deutschland?

Nach dem aktuellen Stand im September 2020 gibt es in Deutschland 27 LNG-Tankstellen, die sich bereits im laufenden Betrieb befinden. Weitere 44 Tankstellen sind in Planung und sollen größtenteils noch im Jahr 2020 in Betrieb genommen werden. Auch wenn es hier einigen Aufholbedarf gibt, schreitet der Netzausbau also schnell voran. Eine Karte mit allen Standorten finden Sie auf der Website der Deutschen Energie-Agentur.

LIQVIS selbst verfügt aktuell über vier Tankstellen in Deutschland. Weitere sollen bis Ende des Jahres in Betrieb genommen werden. Darüber hinaus planen wir den Ausbau eines weitflächigen Tankstellen-Netzes entlang der europäischen Hauptrouten. Hierbei sind wir immer bestrebt nach neuen Kooperationen. Treten Sie gerne mit uns in Kontakt, wenn Sie Besitzer einer Tankstelle oder eines Autohofes mit mindestens 3.000 m² Freifläche sind.

 

Was ist bei einer LNG-Tankstelle anders?

Der Tankvorgang mit verflüssigtem Erdgas folgt einem festen Ablauf verschiedener Arbeitsschritte, die aus Gründen der Sicherheit gewissenhaft ausgeführt werden müssen. Außerdem ist für die Betankung das Tragen von spezieller Schutzkleidung notwendig. Daher sollte dieser Vorgang ausschließlich von geschultem Personal durchgeführt werden. Entsprechende Einweisungen für Ihre Mitarbeiter können an unseren LNG-Standorten durchgeführt werden.

Der gesamte Tankvorgang dauert bei LNG etwas länger als bei einem Dieselfahrzeug. Dafür ist LNG als Kraftstoff effizienter, verursacht weniger Emissionen und macht sich durch eine leisere Motorentechnologie bemerkbar. Es lohnt sich also, den kleinen zusätzlichen Zeitaufwand in Kauf zu nehmen.

Wie genau ein Tankvorgang abläuft, können Sie sich ganz in Ruhe in unserem zugehörigen Video ansehen:

 

Kann ich LNG als Diesel-Alternative nutzen?

Gerade für den Schwerlasttransport ist LNG eindeutig der Treibstoff der Zukunft und eine in vielerlei Hinsicht sinnvolle Alternative zum Diesel. Das bisher noch nicht allzu breite Tankstellennetz erfordert zwar eine gute Vorplanung. Diese zahlt sich aber langfristig aus und wird mit dem europaweiten Netzausbau zunehmend einfacher. Kontaktieren Sie uns gerne für eine umfassende Beratung.