Der Kraftstoff LNG
und Emissionen

LNG senkt Emissionen und ist zukunfts­trächtig.

Die Vorteile für Speditionen: CO2, Stickoxide, Feinstaub und Lärm reduzieren

WENIGER EMISSIONEN

Die Vorteile von LNG sind insbesondere die niedrigen Emissionen. Dies betrifft Feinstaub, Stickoxide sowie auch CO2 und nicht zuletzt Lärm. Die Werte von Fein­staub und NOx bleiben deutlich unter der Euro-Norm VI. Feinstaub­­emissionen sind beim LNG-Antrieb nicht erwähnenswert. Die „leise“ LNG-Motoren­technologie erleichtert Anlieferungen außerhalb der Normzeiten.

Prognostizierte Einsparung von Treibhausgas-Emissionen (STUDIE dena, 2014) durch den zunehmenden Einsatz von LNG-LKW in Deutschland (mit 20 % Biomethan)

Einsparungen von Treibhausgas Emissionen durch LNG LKW